Aufgrund von Umbauarbeiten bleibt unser Fachgeschäft von Mittwoch, den 3. August 2022 bis einschließlich Freitag, den 12. August 2022 geschlossen.

Anreißen von Werkstücken

Was ist beim Anreißen zu beachten?

Beim Anreißen werden Konturen, Maße oder auch Bohrpunkte auf die Oberfläche des zu bearbeitenden Werkstücks übertragen. Hierfür werden unterschiedliche Werkzeuge und Hilfsmittel verwendet. Für ein präzises Ergebnis ist Genauigkeit gefragt, denn Fehler beim Anreißen wirken sich auf die nachfolgenden Arbeitsschritte aus.

Anreißwerkzeug

Die Reißnadel ist das bekannteste Anreißwerkzeug, denn mit ihrer Hilfe werden die Risslinien auf die Oberfläche des Werkstücks übertragen. Andere Anreißwerkzeuge sind:



Wie Ihnen das Anreißen mit einer Reißnadel optimal gelingt, erfahren Sie in unserem Ratgeber: 


Anreißverfahren

Abhängig von dem gewünschten Ergebnis gibt es unterschiedliche Verfahren, um die Risslinien auf das Werkstück zu übertragen:


  1. Parallellinien anreißen mit Höhenreißer
  2. Kreislinien anreißen mit Zirkel
  3. Kreismitte bestimmen mit Zentrierwinkel 

1. Verfahren: Parallellinien anreißen mit Höhenreißer

Mit Hilfe eines Höhenreißers können Linien parallel zur Auflagefläche (am besten einer Anreißplatte) einfach und präzise auf ein Werkstück übertragen werden.


Unsere Tipps zum Anreißen mit einem Höhenreißer erfahren Sie in unserem Ratgeber:


2. Verfahren: Kreislinien anreißen

Kreislinien werden mit Hilfe von Zirkeln angerissen. Dabei wird der Mittelpunkt zuerst mit einem Körner angekörnt (siehe "Körnen"). Anschließend wird eine Spitze des Zirkels in der Vertiefung platziert, während mit der anderen Spitze die Risslinie erzeugt wird.

3. Vefahren: Kreismitte bestimmen

Ein Zentrierwinkel besteht aus zwei Schenkeln, die im rechten Winkel zueinander angeordnet sind, und einem Lineal, welches den Winkel halbiert.


Mit Hilfe eines Zentrierwinkels kann das Achszentrum bzw. der Mittelpunkt von zylindrischen Werkstücken wie z. B. Wellen ermittelt werden.

Durch den Aufbau des Zentrierwinkels verläuft das Lineal immer durch den Mittelpunkt des Werkstücks - vorausgesetzt der Winkel ist richtig angelegt. Um den Mittelpunkt zu bestimmen, sind mindestens zwei Risslinien (im beliebigen Winkel zueinander) nötig. Denn der Schnittpunkt der Linien führt immer durch die Kreismitte des Werkstücks.

Hilfsmittel fürs Anreißen

Um feine Risslinien auf Metalloberflächen deutlich sichtbar zu machen, können Sie Anreißfarbe auf das Werkstück auftragen (Bild 1). Anreißfarbe gibt es sowohl in Form von Anreißfarbstiften als auch als Flüssigkeit, die mit Hilfe eines Pinsels aufgetragen werden kann. Nach dem Anreißen kann die Farbe beispielsweise durch Lösemittelspray oder Orangenölreiniger entfernt werden.

Durch das Anreißen auf einer Anreißplatte wird sichergestellt, dass das Werkstück auf einer ebenen Unterlage liegt und somit einen guten Halt hat.

Ein weiteres Hilfsmittel ist der Aufspannwinkel. Dieser wird unter anderem für das lotrechte Ausrichten eines Werkstücks zum Maschinentisch verwendet, kann aber auch beim Anreißen mit dem Höhenreißer eingesetzt werden. Durch den Aufspannwinkel wird das zu bearbeitende Werkstück senkrecht zur Anreißplatte ausgerichtet und kann somit präzise angerissen werden (Bild 2 und 3). 

Richtiges Anreißen - Tipps & Tricks

Beachten Sie folgende Punkte beim Anreißen:


  • Ziehen Sie die Risslinie, anstatt diese zu "schieben".
  • Halten Sie sich an Maßstab-Angaben.
  • Achten Sie darauf, dass die Unterlage zum Anreißen eben und sauber ist, um gleichmäßige Risslinien erstellen zu können.
  • Sorgen Sie, wenn möglich, für eine ebene Werkstückoberfläche, da dies zu einem besseren Anreißergebnis führt.
  • Wenden Sie beim Anreißen nur so viel Kraft an, dass eine leichte Risslinie auf der Oberfläche entsteht. Vermeiden Sie zu tiefe Risslinien.

Körnen

Unter Körnen versteht man das Einbringen von kleinen Vertiefungen auf der Oberfläche des Werkstücks mit Hilfe eines Körners und ggf. eines Hammers. Bei Automatikkörnern wird durch einen Federmechanismus im Inneren des Werkzeugs beim Herabdrücken ein Selbstschlageffekt ausgelöst. Bei manuellen Körnern werden durch leichte Schläge mit einem Hammer auf das Körnerwerkzeug die Vertiefungen auf dem Material hergestellt. Durch diese Vertiefungen kann beispielsweise ein sicheres Ansetzen des Bohrers auf der Oberfläche unterstützt werden. Durch das Körnen können aber auch Konturen und Risslinien ergänzt werden.


Halten Sie den Körner senkrecht und positionieren Sie ihn präzise, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Tipp
Unsere Anreißwerkzeuge

Reißnadel, 135 mm
Artikel-Nr:
23039
Bruttogewicht:
0,02 kg
2,00 €*
Sofort lieferbar
Stahllineal, 150 mm
Artikel-Nr:
21710
Bruttogewicht:
0,011 kg
2,00 €*
Sofort lieferbar
Stahllineal, 200 mm
Artikel-Nr:
21711
Bruttogewicht:
0,015 kg
2,50 €*
Sofort lieferbar
Stahllineal, 500 mm
Artikel-Nr:
21713
Bruttogewicht:
0,033 kg
3,50 €*
Sofort lieferbar
Anreißzirkel 200 mm mit Bleistifthalter
Artikel-Nr:
21704
Bruttogewicht:
0,252 kg
12,50 €*
Sofort lieferbar
Anreißzirkel, 160 mm
Artikel-Nr:
21707
Bruttogewicht:
0,127 kg
12,00 €*
Sofort lieferbar

Jetzt abonnieren.
Lassen Sie sich bei neuen Ratgebern informieren.

Sie möchten gerne von uns informiert werden, sobald ein neuer Ratgeber in unserem Onlineshop erscheint? Mit unseren Push-Nachrichten werden Sie automatisch über neue Beiträge in unserem Ratgeber-Bereich benachrichtigt.

Wenn Sie sich bereits für unsere Push-Nachrichten angemeldet haben, sehen Sie hier einen Switch-Button. Um benachrichtigt zu werden, sobald ein Ratgeber veröffentlicht wurde, müssen Sie diesen aktivieren.

 

 

Falls Ihnen kein Switch-Button angezeigt wird, melden Sie sich bitte zuerst für unsere Push-Nachrichten an. Dies können Sie auf folgender Seite vornehmen:

Zur Push-Nachrichten Anmeldung

Außerdem können Sie auf dieser Seite die Push-Nachrichten auf Ihre Interessen abstimmen und nur die Themen auswählen, zu welchen Sie gerne von uns benachrichtigt werden möchten.

Anreißwerkzeug

In unserem Sortiment finden Sie neben Reißnadeln auch Stahllineale, Zirkel, Körner und digitale/analoge Höhenreißer.

Zum Anreißwerkzeug

Winkel

Neben Anschlag- und Flachwinkeln finden Sie auch Haarlineale, Haarwinkel und Zentrierwinkel in unserem Onlineshop.

Zu den Winkeln